Logo

Frau muss unbekanntem Fahrer ausweichen

Sachsenheim. Am Samstag kam es gegen 11 Uhr in Großsachsenheim zu einer Unfallflucht. Ein Unbekannter war offenbar auf dem Mittelstreifen der Westtangente unterwegs, weshalb eine entgegenkommende 31-jährige Renault-Fahrerin auf den rechten Fahrbahnrand ausweichen musste, um eine frontale Kollision zu vermeiden. Dabei fuhr sie auf einen dort abgestellten Anhänger. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 10000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (07042) 9410, entgegen. (red)