Logo

Frau prallt mit Auto auf Kreiselmitte

Gerlingen. Vermutlich aus Unachtsamkeit prallte eine 75-jährige VW-Fahrerin am Montag gegen 19.45 Uhr mit ihrem Wagen auf die Mitte des Kreisverkehrs an der Kreuzung der Landesstraßen 1180 und 1141 bei Gerlingen. Dabei wurden die Frau leicht verletzt und das Auto stark beschädigt. Ein Rettungswagen versorgte die 75-Jährige. Da bei dem Unfall eine erhebliche Menge Erde auf die Fahrbahn geriet, reinigte die Straßenmeisterei den Bereich. (red)