Logo

Frontalzusammenstoß auf nasser Fahrbahn

Hoheneck. Zwei Verletzte und ein Schaden von etwa 14000 Euro sind die bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 23.50 Uhr auf der Kreisstraße 1663 (Heimengasse) ereignet hat.

Von der Landesstraße 1129 kommend befuhr ein 23 Jahre alter VW-Lenker die K 1663 in Richtung Neckarweihingen. Etwa 200 Meter nach der Einmündung kam der VW-Lenker vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der feuchten Fahrbahn ins Rutschen, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte im weiteren Verlauf frontal mit einem entgegenkommenden Auto eines 57-Jährigen zusammen. Der 57-Jährige wurde leicht, der 23-Jährige schwer verletzt. (red)