Logo

Ditzingen

Fußgänger beleidigt und schreit Autofahrerin an

Mit einem äußerst ungehobelten Zeitgenossen hatte es offenbar eine 53 Jahre alte Autofahrerin am Mittwochmorgen an der Gartenstraße in Ditzingen zu tun. Gegen 10 Uhr wendete die Frau dort nach Angaben der Polizei ihren Pkw auf Höhe einer Tiefgarage. Ein Mann, der zu Fuß auf dem Gehweg unterwegs war, regte sich augenscheinlich über diesen Umstand derart auf, dass er die Autofahrerin beleidigte und anschrie. Zudem machte er Bilder von ihr und dem Auto, heißt es in einer Pressemitteilung. Als sie ankündigte, die Polizei zu rufen, setzte der Fußgänger seinen Weg in Richtung Münchinger Straße fort.

Der Mann wird als etwa 50 Jahre alt beschrieben, soll rund 1,80 Meter groß und von schlanker Statur sein. Er hat graues Haar, einen Drei-Tage-Bart und trug einen Zopf. Bekleidet war er mit einem grünen Parka und dunkler Hose. Das Polizeirevier in Ditzingen bittet jetzt Zeugen unter Telefon (0.71.56) 4.35.20 um sachdienliche Hinweise. (red)