Logo

BEILSTEIN

Fußgänger schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Ludwigsburg. Sehr schwer verletzt wurde eine 65-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am späten Samstagnachmittag im Beilsteiner Ortsteil Schmidhausen. An der Einmündung Schmidhausener Straße/Löwensteiner Straße wollte die Frau laut Polizeibericht an einer schlecht einsehbaren Stelle die Fahrbahn überqueren. Dabei wurde sie von einem 47-jährigen BMW-Fahrer erfasst, der in Richtung Oberstenfeld unterwegs war. Die 65-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß lebensgefährliche Verletzungen. Am BMW entstand durch den Unfall ein Schaden von etwa 5000 Euro. (red)