Logo

Gerlingen

Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Am Freitag, gegen 17.20 Uhr, befuhr der 21-jährige Fahrer eines Suzuki-Kraftrads die Weilimdorfer Straße Richtung Stadtmitte. Im Verlauf passierte dieser dort am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge. Hinter einem dort geparkten VW Multivan betrat dann eine 49-jährige Fußgängerin die Fahrbahn und wollte diese überqueren. Der 21-Jährige leitete sofort eine Vollbremsung ein, dennoch kam es zur Kollision. Beide Beteiligten kamen zu Fall.

Ludwigsburg. Die Fußgängerin zog sich hierbei schwere Verletzungen zu, die durch den Rettungsdienst erstversorgt wurden. Der Kradlenker hingegen wurde leicht verletzt. Am Krad entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. (red)