Logo

Gerlingen

Gasgeruch: Häuser geräumt

Ludwigsburg. Die Bewohner von drei Mehrfamilienhäusern im Bruhnweg in Gerlingen haben am Mittwochmittag ihre Gebäude verlassen müssen, nachdem Anwohner gegen 13.30 Uhr vermeintlichen Gasgeruch wahrgenommen hatten. Die Freiwillige Feuerwehr Gerlingen rückte mit vier Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften aus. Mehrfach führte die Feuerwehr Messungen durch, konnte glücklicherweise jedoch kein Gas feststellen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Gegen 14.30 Uhr wurden die Maßnahmen beendet und die Bewohner konnten zurückkehren. (red)