Logo


Gefahrgut-Fässer abgeladen

Bislang unbekannte Täter haben in der vergangenen Woche am Donnerstagabend oder in der Nacht zum Freitag vor einer Nebenzufahrt der Deponie Burghof drei blaue Metallfässer abgeladen. Dabei handelt es sich um ein leeres 200-Liter-Fass und um zwei 25-Liter-Fässer, die etwa zur Hälfte mit einer noch unbekannten Flüssigkeit befüllt waren. Die Fässer sind mit Gefahrgutetiketten der Klasse 3 für entzündbare flüssige Stoffe gekennzeichnet. Hinweise nimmt der Arbeitsbereich Gewerbe und Umwelt, Telefon (07 14 2) 40 50 entgegen.