Logo

FREIBERG

Geparktes Auto gestreift und weitergefahren

Obwohl er einem Renault einen Schaden in Höhe von 8000 Euro angerichtet hatte, machte sich am Samstag ein Autofahrer einfach aus Staub. Laut Polizeibericht war der Wagen ordnungsgemäß im Einmündungsbereich der Grundstraße in die Vogelsangstraße im Freiberg Stadtteil Beihingen abgestellt gewesen. Der Unbekannte prallte vermutlich zwischen 0.30 und 1 Uhr gegen die linke Vorderseite des Renault. Dann suchte er das Weite.

Ludwigsburg. Möglicherweise handelte es sich beim Auto des Verursachers um ein blaues Fahrzeug. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden von d er Polizei gebeten, sich mit dem Revier in Marbach, Telefon (071 44) 90 00, in Verbindung zu setzen. (red)