Logo

Geplatzter Reifen führt zu einem Verkehrsunfall

Mundelsheim. Der geplatzte Reifen eines Autos zu am Freitag gegen 17 Uhr zu einem Unfall geführt.

Nach Angaben des Polizeipräsidiums Ludwigsburg fuhr eine 25-jährige Frau an der Abfahrt Mundelsheim von der Autobahn herunter, bog in die Landstraße 1115 in Richtung Großbottwar, wo plötzlich der Reifen des Autos platzte. Die Frau bremste stark ab. Ein hinter ihr fahrender 30-Jähriger leitete eine Vollbremsung ein und wich in die Fahrbahnmitte aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Ein ihm folgender 25-Jähriger bemerkte die Vollbremsung zu spät. Er fuhr in den Wagen des 30-jährigen Mannes. Er und seine 33-jährige Beifahrerin sind dabei leicht verletzt worden. Das Auto des 25-Jährigen musste abgeschleppt werden.

Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 7500 Euro. (red)