Logo

Golf beschädigt: Zeugen gesucht

Löchgau. Ein unbekannter Autofahrer hat am Sonntag gegen 18 Uhr in der Besigheimer Straße in Löchgau einen parkenden VW Golf beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, hat sich der Unbekannte aus dem Staub gemacht.

Nach Angaben der Polizei fuhr der Unbekannte rückwärts aus einer Parklücke. Dabei stieß er gegen die Fahrerseite des VW Golf, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite abgestellt war. Anschließend suchte der Unfallverursacher das Weite und kümmerte sich nicht um den angerichteten Schaden von rund 2000 Euro.

Ein Zeuge hat beobachtet, dass der unbekannte Fahrer ein schwarzes Auto der Marke „Ford S-Max“ mit getönten Scheiben sowie mit Ludwigsburger Kennzeichen gefahren haben soll.

Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (07142) 4050, entgegen. (red)