Logo

Korntal-Münchingen/ Gerlingen

Graffitis und eingeworfene Oberlichter

In Korntal-Münchingen und Gerlingen ist es am vergangenen Wochenende zu Sachbeschädigungen gekommen. Nach Angaben der Polizei richteten bislang unbekannte Täter in Korntal einen Schaden von rund 1400 Euro an, als sie mit Steinen zwei Oberlichter einer Jugendeinrichtung an der Zuffenhauser Straße einwarfen. Anschließend machten sie sich offenbar aus dem Staub. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 8 39 90 20 zu melden.

Ludwigsburg. In Gerlingen besprühte ein bislang unbekannter Täter am Sonntag die Steinmauer an der Kirche mit schwarzer Farbe, einer Buchstabenkombination sowie einer Zeichnung. Dabei wurde an der Kirchstraße ein Schaden von etwa 500 Euro angerichtet, heißt es in der Pressemitteilung der Beamten. Der Polizeiposten in Gerlingen bittet unter Telefon (0 71 56) 9 44 90 um Hinweise. (red)