Logo

Grafitti an die Mauer des Bürgerhauses gesprüht

Möglingen. Unbekannte haben am Mittwoch gegen 18 Uhr eine Außenwand des Möglinger Bürgerhauses in der Brunnenstraße besprüht. Die Täter nutzten dabei schwarze Farbe und sprühten Zahlen- und Buchstabenfolgen auf die Mauer. Eine Zeugin haben einen Jugendlichen beobachten, der sich mit vier weiteren Personen am Bürgerhaus aufhielt und dort Graffitis anbrachte. Der Täter habe dunkle Haare gehabt und eine schwarze Weste, einen khakifarbenen Kapuzenpullover sowie eine schwarze Jogginghose mit weißen Streifen getragen, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. Über die Höhe des entstandenen Schadens ist bislang nichts bekannt.

Der Polizeiposten Asperg, Telefon (07141) 1500170, sucht Zeugen. (red)