Logo

Korntal-Münchingen

Grillfleisch vergessen und eingeschlafen

Ludwigsburg. Ein auf einem Tischgrill verbranntes Steak hat in der Nacht zum Freitag gegen 2 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz an der Deckerstraße in Korntal-Münchingen geführt. Eine Anwohnerin hatte das Fleisch nach Angaben der Polizei auf dem Grill vergessen und war eingeschlafen. Eine Nachbarin wurde auf den dadurch ausgelösten Rauchmelder aufmerksam und alarmierte die Feuerwehr Korntal, die mit 35 Einsatzkräften ausrückte. Nachdem die Wohnungsinhaberin nicht öffnete, mussten sich die Wehrleute über ein offenes Fenster Zugang verschaffen, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Ein Brand sei jedoch nicht entstanden. (red)