Logo

Oberstenfeld

Holzstapel fängt Feuer

In der Silvesternacht musste die Feuerwehr gegen 2 Uhr zu einem Garagenbrand in Oberstenfeld ausrücken. Vermutlich durch eine fehlgeleitete Rakete fing zunächst ein Holzstapel Feuer, der sich unter dem Schleppdach einer Garage neben einem Wohnhaus im Wartbergweg befand. Die Flammen griffen im Anschluss auf die Garage über, die ebenfalls Feuer fing. Die Feuerwehr Oberstenfeld, die mit sechs Fahrzeugen und 38 Wehrleuten vor Ort war, konnte den Brand löschen, bevor er auf das Wohngebäude übergehen konnte.

Am Holzstapel, der Garage sowie der Außenfassade des Wohnhauses entstand ein materieller Schaden in Höhe von etwa 50.000 Euro, teilte die Polizei mit. (red)