Logo

Im Bus nach Marbach: Streit wegen Geld artet in Schlägerei aus

Benningen/Marbach. In einem Linienbus, der von Benningen in Richtung Busbahnhof Marbach fuhr, gerieten am Samstag gegen 1.30 Uhr zwei 24-jährige Männer in eine heftige Auseinandersetzung. Der Streit artete vermutlich deshalb in eine Prügelei aus, weil der Eine dem anderen noch eine geringe Summe Geld schuldete. Der Aggressor schlug nach Angaben der Polizei seinem Schuldner mehrfach ins Gesicht. Ein Zeuge, der sich ebenfalls im Bus befand, verständigte die Polizei. Beamte nahmen die beiden Streithähne am Busbahnhof in Empfang. Der Schuldner wurde mit diversen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Tatverdächtige muss mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. (red)