Logo

Jugendliche besprühen Plakat und Anhänger

Markgröningen. Wegen Sachbeschädigung ermittelt das Polizeirevier Vaihingen gegen bislang noch unbekannte Täter, die am Dienstagabend um kurz nach 19 Uhr an der Zeppelinstraße und Wilhelm-Haas-Straße in Markgröningen randaliert haben. Nach Angaben der Polizei sollen zwei vermutlich Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren dort ein Werbeplakat und einen LKW-Anhänger mit schwarzer Farbe besprüht haben. Als die beiden bemerkten, dass sie von einem Zeugen beobachtet wurden, ergriffen sie offenbar die Flucht. Der entstandene Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Polizeilichen Fahndungsarbeiten blieben ohne Ergebnis. Die Einsatzkräfte bitten nun weitere Zeugen unter Telefon (07042) 9410 um sachdienliche Hinweise. (red)