Logo

Kornwestheim

Jugendlicher von Hund gebissen

Leichte Verletzungen erlitt ein 16-Jähriger, der am Dienstag gegen 14.30 Uhr auf einem Fußweg im Bereich der Jahnstraße in Kornwestheim auf einen nicht angeleinten Hund traf und gebissen wurde. Zwar erkundigte sich die vermeintliche Hundehalterin, die zu Fuß mit dem Tier in der Nähe einer Sportgaststätte Gassi ging, sofort nach der Attacke nach dem Wohlergehen des Jugendlichen. Doch teilte sie ihm ihre Personalien nicht mit.

Ludwigsburg. Die Frau wurde als zwischen 25 und 35 Jahren alt beschrieben, ist etwa 1. 60 Meter groß und hat lange Haare. Bei dem Hund könnte es sich um einen schwarz-braunen Rottweiler handeln.

Zeugen und insbesondere auch die Frau werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kornwestheim, Telefon (07154) 1313-0, in Verbindung zu setzen. (red)