Logo

großbottwar

Kind auf Fahrrad wird von Auto erfasst

Beim Zusammenprall mit einem Auto ist am Montagabend ein achtjähriges Kind leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben fuhr das Kind gegen 19.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf die Kreuzungsbereich Jahnstraße/Lindenstraße, ohne auf den von rechts kommenden Hyundai einer 18-Jährigen zu achten. Die junge Frau konnte einen Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern. Das Kind stürzte und verletzte sich leicht. Es wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. (red)