Logo

Schwieberdingen

Kind bei Unfall schwer verletzt

Ludwigsburg. Eine schwer verletzte Sozia, zwei leicht verletzte Fahrer und ein Schaden in Höhe von 25 000 Euro sind die Bilanz eines Motorradunfalls, der am Sonntagmittag auf der B 10 bei Schwieberdingen passiert ist. Ein 43 Jahre alter Ducatifahrer und ein 47-Jähriger, der gemeinsam mit seiner 11-jährigen Tochter auf einer Yamaha unterwegs war, befuhren laut Polizei die B 10 nach Vaihingen. Sie verließen die Straße an der Anschlussstelle Schwieberdingen-West, wobei der vorausfahrende 43-Jährige wohl nach rechts erneut in Richtung B 10 abbiegen wollte. Das bemerkte der Yamaha-Fahrer zu spät, so dass es zu einem Crash kam, bei dem beide Fahrer stürzten und mit ihren Maschinen über den Asphalt rutschten. Das Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht. (red)