Logo

Kind spielt an Schlüssel und verursacht Unfall

Kornwestheim. Nach einer Unfallflucht, die am Donnerstag gegen 16.30 Uhr in der Bolzstraße begangen wurde, sucht die Polizei weitere Zeugen. Laut Polizei konnte ein Zeuge beobachten, wie eine Frau mit zwei Kindern zu ihrem geparkten Fahrzeug ging. Während sie ein Kind auf der Rückbank im Kindersitz sicherte, soll das andere Kind vom Beifahrersitz aus mit dem Autoschlüssel, der sich vermutlich bereits im Zündschloss befand, gespielt haben. Plötzlich machte der Wagen einen Satz nach vorn und stieß mit einem geparkten Renault zusammen. Dabei entstand am Renault ein Schaden von rund 1000 Euro.

Im Anschluss schimpfte die Frau laut Zeugenaussage mit dem Kind, begutachtete den Schaden und fuhr davon. Sie soll zwischen 25 und 30 Jahre alt sein und ein Kopftuch sowie einen langen Mantel getragen haben. Bei ihrem Fahrzeug soll es sich um einen älteren weinroten Opel Astra handeln. Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer (0 71 54) 1 31 30 entgegen. (red)