Logo

Tamm

Kleidercontainer in Brand gesetzt

Eine starke Rauchentwicklung rief am Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Tamm mit zwei Fahrzeugen und acht Wehrleuten auf den Plan. Es rauchte aus einem Kleidercontainer an der Stuttgarter Straße.

Ludwigsburg. Die brennenden Kleidungsstücke in dem Sammelbehälter wurden rasch gelöscht. Nach ersten Erkenntnissen waren sie von einem Unbekannten in Brand gesetzt worden.

Hinweise nimmt die Polizei Kornwestheim unter (0 71 54) 1 31 30 entgegen. (red)