Logo

Vaihingen

Kurve geschnitten und Fahrer gefährdet

Wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung ermittelt die Polizei gegen den noch unbekannten Fahrer eines blauen Ford Capri, der am Freitagnachmittag gegen 15.20 Uhr auf der K 1638 zwischen Sersheim und Hohenhaslach unterwegs war. Dabei soll er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit eine Kurve geschnitten und einen entgegenkommenden Autofahrer zu einem Ausweichmanöver gezwungen haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (07042)9410, entgegen. (red)