Logo

Vaihingen

Langfinger schlagen nachts zweimal zu

Ludwigsburg. Vermutlich dieselben Täter trieben in der Nacht zum Mittwoch in Vaihingen und Ensingen ihr Unwesen. In Ensingen brachen die Unbekannten im Sogenring einen Materialcontainer auf einer Baustelle gewaltsam auf. Sie stahlen elektrische Baugeräte, eine Kabeltrommel sowie mehrere Starkstromkabel. Darüber hinaus schlugen die Diebe in der Steinbeisstraße im Industriegebiet Fuchsloch in Vaihingen zu, wo sie zu einem Materialcontainer aufbrachen. Hier stahlen sie einen blauen Gerätekoffer, indem sich ein Ladegerät für einen Akkuschrauber befand. Der Gesamtwert des Diebesguts: mehrere tausend Euro. Zeugen sucht das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (0 70 42) 94 10. (red)