Logo

Sachsenheim

Laster schiebt Kleinbus weg

Nach einer Unfallflucht auf der Sachsenheimer Ortsumfahrung sucht das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (07042) 9410, Zeuge. Ein unbekannter Lkw-Fahrer war am späten Mittwochvormittag auf der L 1125 von Vaihingen in Richtung Bietigheim unterwegs und hielt gegen 11.50 Uhr bei Sachsenheim vor der roten Ampel an der Kreuzung mit der L 1141 auf der Rechtsabbiegespur in Richtung Unterriexingen an. Aus, so die Polizei, „unerfindlichen Gründen fuhr er auf einmal rückwärts“. Die 42 Jahre alte Fahrerin eines Kleinbusses, die hinter dem Laster stand, machte zwar durch Hupen auf sich aufmerksam, konnte aber nicht verhindern, dass der Lkw ihren Wagen wenige Meter zurückschob. Ohne sich um den dabei entstandenen Schaden von 4000 Euro zu kümmern, wechselte der Brummifahrer die Spur und fuhr in Richtung Bietigheim davon.

Das Kennzeichen des LKW beginnt mit den Buchstaben FS für den Landkreis Freising in Bayern. Die Plane des Lastwagens war grau und mit einem roten Schriftzug versehen. (red)