Logo

Lauter Knall schreckt Anwohner auf

Steinheim. Ein lauter Explosionsknall und starke Rauchentwicklung haben am Dienstagabend gegen 21.30 Uhr Anwohner im Bereich des Kreisverkehrs in Steinheim aufgeschreckt. Sofort alarmierte Polizeibeamte fanden an der Parkplatzeinfahrt am Bahnweg die Reste eines möglicherweise selbstgebastelten Böllers. Zeugen hatten zuvor zwei Jugendliche beobachtet, die diesen gezündet haben und anschließend mit einem Motorroller davongefahren sein sollen. (red)