Logo

Tamm

Leichte Verletzungen bei heftigem Streit

Prügelei in Tamm: Am Dienstag soll es gegen 19 Uhr in der Carl-Benz-Straße zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen sein. Nach bisherigen Erkenntnissen soll dort ein 37-Jähriger aus einem silbernen VW ausgestiegen sein. Anschließend soll er auf einen 47 Jahre alten Bekannten, der sich ebenfalls zufällig vor Ort aufgehalten hatte, zugegangen sein.

Vermutlich aufgrund zurückliegender Streitigkeiten entwickelte sich zwischen den beiden Männern ein Wortgefecht. Im Verlauf des Gesprächs soll der 37-Jährige seinen Bekannten geschlagen und dadurch leicht verletzt haben. Um die genauen Umstände des Geschehens klären zu können, sucht der Polizeiposten Tamm, Telefon (07.141).60.10.14, Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben. (red)