Logo

Lkw-Fahrer übersieht Radler: 81-Jähriger in Ludwigsburg schwer verletzt

Ludwigsburg. Ein schwer verletzter Radfahrer und zwei beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 12 Uhr auf dem Schillerplatz in Ludwigsburg ereignet hat. Ein 81-jähriger Radfahrer war auf dem Schillerplatz unterwegs, von der Schillerstraße kommend in Richtung Mathildenstraße. Zu diesem Zeitpunkt fuhr der 51-jährige Fahrer eines LKW rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt heraus, übersah und rammte den Radfahrer. Durch den Unfall erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen und wurde von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Bei seiner Fahrt, so die Polizei, trug der Radfahrer keinen Helm.