Logo

Bietigheim-Bissingen

Männer prügeln sich im Bürgergarten

Wegen Körperverletzung ermittelt das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen derzeit gegen einen noch unbekannten Täter. Er sprach am Montag gegen 18 Uhr im Bürgergarten im Vorbeilaufen einen 37-jährigen Mann an und bat diesen um Kleingeld. Als der 37-Jährige ablehnte, schlug der Täter wohl unvermittelt zu, so die Polizei.

Ludwigsburg. Zwischen dem Täter und dem Opfer kam es anschließend zu einem Gerangel, durch das der 37-Jährige leicht verletzt wurde. Der Täter ist vermutlich zwischen 20 und 30 Jahre alt und dunkelhäutig. Während der Tat war er dunkel gekleidet und hatte einen Rucksack sowie eine weiße Tüte dabei. Während der Anzeigenaufnahme verhielt sich der 37-Jährige, der vermutlich alkoholisiert war, aggressiv gegenüber den Polizisten. Durchgeführte Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Ergebnis. (red)