Logo

Bietigheim-Bissingen

Mann verhindert Einbruch in Holzhütte

Ludwigsburg. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete in der Nacht zum Mittwoch einen versuchten Einbruch und alarmierte die Polizei. Gegen 1.15 Uhr sind dem Mann an einer Holzhütte in der Wobachstraße Verdächtige aufgefallen. Auf dem Weg zur Hütte bemerkten die Polizisten auffällige Knallgeräusche. Vor Ort trafen sie auf einen 16-jährigen Jugendlichen und zwei 20-Jährige, die versuchten, die Tür der Hütte aufzubrechen. Ob ein Schaden entstand, ist nicht bekannt. Die Verdächtigen müssen nun mit einer Anzeige wegen versuchten Einbruchs rechnen. Die Ermittlungen dauern an. (red)