Logo

möglingen

Mit Anhänger einen Transporter beschädigt

Ludwigsburg. Einen Schaden in Höhe von 7000 Euro richtete ein bislang unbekannter Autofahrer an, der mit seinem Anhänger am Mittwoch auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Stuttgart-Zuffenhausen und Ludwigsburg-Süd einen Transporter streifte. Laut Polizei war der 28-jährige Fahrer des Transporters kurz nach 7.30 Uhr auf der rechten Fahrspur unterwegs und wechselte nach rechts auf den Verzögerungsstreifen. Der Unbekannte fuhr auf dem mittleren Fahrstreifen, überholte den Transporter und streifte ihn beim Wiedereinscheren mit seinem roten Anhänger. Dadurch wurde die Fahrerseite des Citroëns erheblich beschädigt. Der Verursacher fuhr laut Polizei weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg sucht unter Telefon (0711) 6 86 90 Zeugen. (red)