Logo

Motorradfahrer bei Unfall auf Landesstraße zwischen Neckarrems und Schwaikheim schwer verletzt

Remseck. Mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde ein Motorradfahrer, der am Sonntag kurz vor 11 Uhr auf der Landesstraße zwischen Neckarrems und Schwaikheim in einen Unfall verwickelt wurde. Laut Polizei war der 61-Jährige dort mit seinem BMW-Motorrad unterwegs, als ein 69-Jähriger mit seinem Mercedes von einem Feldweg nach links auf die Landesstraße abbiegen wollte und ihn vermutlich nicht sah. Der Motorradfahrer konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, wurde über die Motorhaube des Mercedes geschleudert und stürzte. Die Landesstraße war bis 13.15 Uhr voll gesperrt. (red)