Logo

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Oberstenfeld. Am Montag ereignete sich gegen 16.50 Uhr in der Hauptstraße in Oberstenfeld-Gronau ein Verkehrsunfall, bei dem ein 18-jähriger Motorradfahrer verletzt wurde. Eine 68-jährige Mercedes-Fahrerin musste laut Mitteilung der Polizei verkehrsbedingt abbremsen, was der hinter ihr fahrende 18-Jährige mutmaßlich zu spät erkannte und auf den Mercedes auffuhr. Durch den Aufprall schleuderte der 18-Jährige über den Mercedes. Der Rettungsdienst brachte den verletzten jungen Mann anschließend in ein Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro. Die Fahrzeuge blieben trotz Schäden fahrbereit. (red)