Logo

Markgröningen

Motorradfahrer prallt auf abbiegendes Auto

Ludwigsburg. Mit leichten Verletzungen ist ein Motorradfahrer davongekommen, nachdem er am Dienstagnachmittag in der Unterriexinger Hauptstraße in einen Verkehrsunfall verwickelt worden war. Ein 72-Jähriger war gegen 17.15 Uhr in einem VW in Richtung Oberriexingen unterwegs, wollte nach links in die Kreuzgartenstraße fahren und setzte laut einer Mitteilung der Polizei den Blinker. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit dem herannahenden 57 Jahre alten Motorradfahrer, der gerade den VW überholen wollte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 10 000 Euro. Der VW musste abgeschleppt werden. (red)