Logo

ASPERG

Motorradfahrer schwer verletzt

Ludwigsburg. Einen schwer verletzten Motorradfahrer, eine leichtverletzte Autofahrerin und einen Schaden von etwa 6000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 17.30 Uhr auf der Asperger Straße in Asperg ereignete. Eine aus der Straße „Im Erle“ kommende 56-jährige Ford-Fahrerin übersah an der Einmündung den aus Markgröningen nahenden 50-Jährigen auf seinem Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß. Der Mann wurde über die Motorhaube des Autos auf die Fahrbahn geschleudert. Zur Versorgung der Verletzten waren ein Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (red)