Logo

Bietigheim-Bissingen

Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Ludwigsburg. Schwere Verletzungen zog sich ein 36 Jahre alter Motorradfahrer zu, der am Montag gegen 21.40 Uhr auf der Bundesstraße 27 zwischen Besigheim und dem Wohngebiet Kammgarnspinnerei stürzte. Vermutlich, so die Polizei, kam der Mann aus Unachtsamkeit am Ende einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über sein Zweirad und fiel auf den Asphalt. Der 36-Jährige kam ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 2000 Euro. (red)