Logo

Ludwigsburg

Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Ein Motorradfahrer ist am Montag gegen 17.35 Uhr auf der Schwieberdinger Straße gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, hat ein 49 Jahre alter Mercedes-Fahrer, der von Möglingen in Richtung Ludwigsburg fuhr, vermutlich aus Unachtsamkeit bei einem Spurwechsel den Motorradfahrer übersehen. Dieser musste stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu vermeiden.

Ludwigsburg. Dabei stürzte der 58-Jährige auf die Fahrbahn und erlitt schwere Verletzungen. Der Mann musste anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden an dem Fahrzeug beläuft sich auf rund 500 Euro. (red)