Logo

Nach Diebstahl-Pause wieder Katalysatoren gestohlen

Ludwigsburg. Vor etwa zwei Monaten hat die Polizei im Landkreis Ludwigsburg eine Serie von Katalysatoren-Diebstählen registriert. Zuletzt war es eher ruhig, wie die Ludwigsburger Polizei auf Anfrage erklärt, jetzt aber haben Diebe wieder zugeschlagen. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag in der Ludwigsburger Weststadt zwei Katalysatoren abgesägt und mitgehen lassen. Dies an einem Toyota Auris , der in der Robert-Mayer-Straße abgestellt war, sowie an einem Toyota Auris, der in einem Autohaus an der Schwieberdinger Straße stand. In beiden Fällen bittet das Polizeirevier Ludwigsburg unter ( 07141) 18-5353, um sachdienliche Hinweise.

Der Grund dafür, dass Diebe es zunehmend auf die Abgasreiniger abgesehen haben, sind die darin enthaltenen Rohstoffe. Vor allem Platin ist bei den Dieben als wertvolles Edelmetall begehrt.