Logo

Nach Fahrerflucht an Unfallort zurückgekehrt

Ludwigsburg. Mit einer Anzeige wegen unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle muss der 52-jährige Fahrer eines Skodas rechnen. Er touchierte am Freitag kurz nach 19 Uhr in der Schlachthofstraße einen geparkten Mercedes, schob diesen auf einen Opel und fuhr weiter, nachdem er eine Nachricht am Mercedes hinterlassen hatte. Nach einem Anruf des Mercedes-Fahrers, kam der Skoda-Fahrer zurück an die Unfallstelle. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit. Der Schaden beträgt etwa 15000 Euro. (red)