Logo

Möglingen

Nach Unfall auf A 81: Mann leicht verletzt

Ein Schaden von 13 000 Euro und ein Leichtverletzter waren das Ergebnis eines Unfalls, zu dem es am Montag gegen 7.15 Uhr auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Zuffenhausen gekommen ist. Bei stockendem Verkehr musste laut Polizei zunächst ein 34-Jähriger anhalten, der mit seinem Mercedes Richtung Stuttgart unterwegs war. Ein 33-Jähriger kam mit seinem Ford dahinter ebenfalls zum Stehen, einem 56-Jährigen gelang dies mit seinem Lkw jedoch nicht mehr. Er fuhr auf den Ford und schob diesen auf den Mercedes. Der 33-Jährige wurde dabei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. (red)