Logo

Gerlingen

Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Ludwigsburg. Das Polizeirevier Ditzingen, Telefon (07 15 6) 43 52 0, sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Montag gegen 18.45 Uhr in der Panoramastraße in Gerlingen ereignete. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker, der mutmaßlich zu schnell unterwegs war, kam auf seiner Fahrt von der Schillerhöhe kommend nach einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. In der Folge und touchierte der PKW die Leitplanke. Ein aufmerksamer Anwohner hörte zunächst einen Knall und sah hierauf aus einem Fenster auf die Straße. In der Bushaltestelle „Alte Steige“ stand zu diesem Zeitpunkt ein dunkler BMW, der anschließend in Richtung Stadtmitte davon fuhr. Möglicherweise handelt es sich um das Fahrzeug, das zuvor in den Unfall verwickelt war. Insbesondere bittet die Polizei die Lenker eines Kleintransporters und einer Mercedes-Limousine, die zu der Zeit ebenfalls die Panoramastraße befuhren, sich zu melden. (red)