Logo

Bietigheim-Bissingen

Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Ludwigsburg. Obwohl er einen Schaden von 2000 Euro verursacht hatte, suchte ein Unbekannter das Weite, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Der Verursacher streifte am Dienstag zwischen 16.20 und 17.30 Uhr einen schwarzen Audi, der am rechten Fahrbahnrand der Brunnenstraße abgestellt war und beschädigte das Auto an der vorderen Stoßstange. Am Audi wurden Spuren gesichert, die auf ein blaues Auto hindeuten. Zeugen, die Hinweise zum Unfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (07142) 405-0, in Verbindung zu setzen. (red)