Logo

Nach Unfall weißliche Lackspur hinterlassen

Ditzingen. Einen Schaden von etwa 1500 Euro hat ein unbekannter Fahrer an einem VW Golf hinterlassen, der am Mittwoch zwischen 10 und 14.30 Uhr in der Bauernstraße in Ditzingen abgestellt war. Laut Polizei stand der VW quer zur Fahrbahn auf einem Stellplatz. Wie der Schaden am hinteren Radlauf auf der Fahrerseite entstand, steht noch nicht genau fest. Es blieb ein weißlicher Lackabrieb zurück, der möglicherweise auf das Fahrzeug des Verursachers schließen lässt. Hinweise an die Polizei unter (0 71 56) 4 35 20. (red)