Logo

Ohne Führerschein mit Roller Unfall verursacht

Steinheim/Benningen. Da ein 35-Jähriger am Montag gleich zweimal ohne Führerschein Motorroller gefahren ist, musste er seinen Schlüssel abgeben. Laut Polizeibericht war eine 21-Jährige gegen 17 Uhr mit ihrem Peugeot in der Talstraße in Höpfigheim unterwegs und hielt an der Kreuzung zur Hauptstraße an. Von der Ortsmitte näherte sich der 35-Jährige auf seinem Motorroller. Da er rechts blinkte, bog die 21-Jährige nach links in die Hauptstraße ein. Der 35-Jährige fuhr jedoch geradeaus und es kam zum Zusammenstoß, wobei er leicht verletzt wurde.

Nach Angaben der Polizei stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der 35-Jährige nicht im Besitz des erforderlichen Führerscheins ist, und ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Auf Streifenfahrt trafen die Beamten gegen 17.50 Uhr auf der Beihinger Straße in Benningen jedoch erneut auf den 35-Jährigen auf seinem Motorroller. Er muss nun mit einer Anzeige wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. (red)