Logo

Vaihingen

Ortsschild erst besprüht und dann umgefahren

Ludwigsburg. Das Horrheimer Ortsschild im Bereich Maulbronner Straße/ Schneckenhäldenweg wurde am Wochenende gleich zweifach beschädigt. Vermutlich zwischen Samstagnacht und Sonntagnachmittag sprayten Unbekannte zunächst blaue und weiße Sprühfarbe auf dem Verkehrszeichen. Später kam ein noch unbekannter Autofahrer auf seiner Fahrt von Gündelbach in Richtung Horrheim offenbar nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen das beschädigte Ortsschild, das abknickte. Das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (0 70 42) 94 10, sucht Zeugen. (red)