Logo

Pizza im Backofen löst Rauchmelder aus

Bönnigheim/Besigheim. Angebranntes Essen hat dafür gesorgt, dass am Sonntag gegen 7 Uhr im Cleebronner Weg in Bönnigheim ein Rauchmelder in einem Wohnhaus ausgelöst worden war. Wie die Polizei mitteilt, hatte eine aufmerksame Nachbarin das akustische Signal und Brandgeruch wahrgenommen. Die Frau alarmierte umgehend Polizei und Feuerwehr. Mehrere Wehrleute der Feuerwehren Bönnigheim sowie Brackenheim und Besigheim rückten aus. Im weiteren Verlauf stellten die Einsatzkräfte in einer Wohnung fest, dass eine vergessene Pizza im Backofen der Auslöser für die Rauchentwicklung war. Während der Zubereitung war der Bewohner eingeschlafen. Er wurde vom Rettungsdienst untersucht, blieb aber offensichtlich unverletzt. (red)