Logo

Eberdingen

Polizei schnappt Einbrecher

Ein Mann ist bei einem Einbruch am Samstagabend in ein Firmengebäude in Eberdingen auf frischer Tat ertappt worden. Er hatte gegen 18.20 Uhr eine Fensterscheibe an einer Tür eingeschlagen und war so ins Innere des Betriebs im Gewerbegebiet Industriestraße/Maybachstraße gelangt – doch dabei hatte er nach Angaben eines Polizeisprechers einen Alarm ausgelöst. Die eingesetzten Streifen konnten ihn noch in der Firma antreffen und festnehmen.

Nach bisherigem Erkenntnisstand war der Täter den weiteren Angaben zufolge dabei, ein Mobiltelefon, ein T-Shirt sowie ein Paar Damenschuhe zu stehlen. Das bereitgestellte Diebesgut hatte der Mann bereits teilweise in einem im Gebäude abgestellten, hochwertigen Auto deponiert. Der durch den Einbruch entstandene Schaden wird auf ungefähr 2000 Euro geschätzt. (red)