Logo

pleidelsheim

Polizei sucht geschädigten Autofahrer

Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg sucht unter der Telefonnummer (07 11) 6 86 90 einen bislang unbekannten Autofahrer, der am Dienstag gegen 14.15 Uhr auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord in einen Unfall verwickelt war.

Ludwigsburg. Laut Polizei war der Fahrer in Richtung Stuttgart auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs, als ihn der 23-jährige Fahrer eines Sattelzugs übersah, der vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte. Nachdem es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge gekommen war, hielt der Autofahrer laut Polizei zunächst auf dem Standstreifen an. Der Sattelzugfahrer setzte seine Fahrt anschließend fort, konnte jedoch von einem aufmerksamen Zeugen verfolgt und schließlich in Ludwigsburg gestellt werden.

Als Polizeibeamte den Unfall auf der Autobahn aufnehmen wollten, war der Autofahrer allerdings nicht mehr vor Ort. Der Fahrer wird nun gebeten, sich bei der Verkehrspolizeidirektion zu melden. (red)