Logo

Polizei sucht Radfahrer nach Unfall in Lindenstraße

Kornwestheim. Am Montag gegen 20.30 Uhr war ein 28 Jahre alter Pedelec-Fahrer in Kornwestheim in der Lindenstraße in Richtung Stammheimer Straße unterwegs. Als er dort einen Radweg befuhr, kam ihm laut Polizeimeldung ein noch unbekannter Radfahrer entgegen. Da dieser mutmaßlich auf der falschen Straßenseite fuhr, versuchte der Pedelec-Fahrer auszuweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Da sich die beiden Fahrradlenker jedoch berührten, stürzte der 28-Jährige. Er erlitt leichte Verletzungen, die im Nachgang in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden mussten. Die beiden Männer hatten sich nach dem Unfall noch unterhalten, ihre Personendaten aber nicht ausgetauscht.

Die Polizei bittet nun den etwa 35 Jahre alten Radfahrer, der etwa 1,95 Meter groß ist, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Ludwigsburg unter (0711) 68690 in Verbindung zu setzen. Möglicherweise war er mit einem grauen Fahrrad unterwegs und trug eine hellgrüne Fahrradjacke sowie einen blauen Helm. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zu dem Radfahrer machen können, sollen sich ebenfalls melden. (red)