Logo

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Ingersheim

Ingersheim. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag zwischen 15 und 16.30 Uhr einen Schaden in Höhe von rund 3000 Euro hinterlassen, als er mit seinem Wagen einen am Fahrbahnrand der Wilhelmstraße in Ingersheim geparkten Fiat rammte. Der Fiat war unmittelbar nach der Einmündung zu Bietigheimer Straße in Fahrtrichtung Marktstraße abgestellt. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (07142) 4050, nimmt Zeugenhinweise entgegen. (red)